Vita Dr. med. Albert Klages

07/2013
07/2011
03/2010
08/2004 – 03/2010
seit 01/2007
01/2010
02/2008
09/2010
11/2009
01/2011
seit 2012
08/2010 – 03/2013
06/2008 – 12/2011
12/2007 – 2012
seit 01/2007
01/2003 – 06/2004

10/1999 – 11/2002
Gemeinschaftspraxis Dr. G. Frisch und Dr. A. Klages

Oberarzt

Institut für Sportmedizin, Medizinische Hochschule Hannover, Prof. Dr. Tegtbur

Funktionsoberarzt

Unfallchirurgie / Orthopädie / Sportmedizin des Agnes-Karll Krankenhaus, Hannover / Laatzen

Sportmedizinisches Zentrum am Olympiastützpunkt Niedersachsen / Hannover

Assistenz-/Facharztzeit

Unfallchirurgie / Orthopädie / Sportmedizin
Agnes-Karll Krankenhaus, Hannover / Laatzen
Dr. med. M. Rojczyk bis 30.04.2007
Prof. Dr. med. O. Rühmann / Dr. med. T. Berndt

Arzt im Olympiastützpunkt Niedersachsen / Hannover

Facharzt

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Zusatzbezeichnungen

Chirotherapie / Manuelle Medizin
Sportmedizin

Weiterbildungen

zertifizierter FDM – Therapeut
Balancierte Ohr – Akupunktur

Ärztliche Tätigkeit

Verbandsarzt des DSV (Deutscher Schwimm-Verband e.V.)
Mannschaftsarzt Eishockey – Bundesliga – Mannschaft Hannover Indians
Mannschaftsarzt Deutsches Wasserballnationalteam Herren
ärztl. Betreuung „Feuerwerk der Turnkunst“
Mannschaftsarzt Bundesliga – Mannschaft Rethmar Golf Links

Arzt im Praktikum

Orthopädische Klinik der MHH, Hannover
Prof. Dr. med. C.J. Wirth

Dissertation

Muskeleffizienz bei totaler Schulterendoprothetik:
Abhängigkeit von Kalottenposition und Rotatorenmanschettenfunktion

Fachgesellschaften, Gremientätigkeit
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin, DGMM
    European FDM Assosiation, EFDMA
    Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention, DGSP
Forschung/Publikationen/Auszeichnung
Publikationen
  • A. Klages, C. Hurschler, N. Wülker, H. Windhagen
    Muskeleffizienz bei totaler Schulterendoprothetik: Abhängigkeit von Kalottenposition und Rotatorenmanschettenfunktion
    Biomedizinische Technik, Band 46, Heft 9/2001
  • Hurschler C, Klages A, Wülker N, Windhagen H
    Muskeleffizienz bei totaler Schulterendoprothetik: Abhängigkeit von Kalottenposition und Rotatorenmanschettenfunktion
    Perthes Preis DVSE 2001 ( 3. Platz )
  • Hurschler C, Wülker N, Windhagen H, Klages A
    Muskeleffizienz bei totaler Schulterendoprothetik: Abhängigkeit von Kalottenposition und Rotatorenmanschettenfunktion
    DSVE 2001, Abstract
Kongressbeitrag
  • Dr.-Ing. C. Hurschler, Dr. med. N. Wülker, Dr. med. H.Windhagen, A. Klages
    In vitro Bewegungssimulation des endoprothetisch versorgten Schultergelenks: Muskeleffizienz und Gelonidbelastung in Abhängigkeit von Kalottenposition und Rotatorenmanschettenfunktion
    DGB 2001 Freiburg
Posterbeitrag
  • Hurschler, C; Wülker, N; Windhagen, H; Klages, A
    Glenoid Component Loading Pattern In Total Shoulder Arthroplasty: Dependence On Head Component Medial – Lateral Offset An Rotator Cuff Function
    ORS 2002 Dallas, USA

Orthopäde Dr. Klages