Computergesteuerte Wirbelsäuleninjektionen

Die computergesteuerte Wirbelsäuleninjektionen durch den Facharzt für Orthopädie

Suchen auch Sie in der Region Hannover einen professionellen Orthopäden, der mittels der Computertomographie (CT) computergesteuerte Wirbelsäuleninjektionen vornimmt? Unsere Orthopädiepraxis verfügt hierbei über ein 10 jährige Erfahrung, ist auf die Behandlung von Haltungs- und Bewegungsstörungen spezialisiert und nutzt die moderne Technik der computergesteuerten Wirbelsäuleninjektion. Gerne beraten wir Sie auch in einem persönlichen Gespräch zu den Vorteilen der computergesteuerten Wirbelsäuleninjektion.

Definition der computergesteuerte Wirbelsäuleninjektionen

Bei orthopädischen Problemen wie Bandscheibenvorfällen, Arthrosen , Reizungen, Druckschädigung und Entzündungen der bandscheibennahen Nerven oder Verengungen und Verwachsungen des Wirbelkanals kann es sich als notwendig erweisen, ganz gezielte Injektionen an der schmerzbildenden Struktur vorzunehmen. So wird nahe der entsprechenden Nervenwurzel mittels einer exakt ausgerichteten Spritze der betreffende Nerv betäubt oder aber das betreffende Wirbelgelenk behandelt. Eine moderne Technik für die Injektionsbehandlung ist hierbei die computergesteuerte Wibelsäuleninjektion. Unter zur Hilfe nahme der Computertomographie (CT) kann hierbei ein digitales, mehrdimensionales und punktgenaues Bild der zu behandelnden Körperregion erstellt werden. Auf diese Art und Weise kann die Injektion exakt und punktgenau gesetzt werden. Vor der Gabe der Medikamente durch die bereits gesetzte Injektionsnadel wird die Lage der Nadelspitze überprüft und somit sichergestellt, dass das eingesetzte Medikament auch tatsächlich an den Ort der Schmerzbildung gebracht wird. Das verbessert natürlich auch langfristig den Erfolg des orthopädischen Maßnahme. Das erklärt die einzigartige Wirkung dieser Injektionstechnik, die allen anderen Methoden deutlich überlegen ist.

Vorgehensweise bei der computergesteuerten Wirbelsäuleninjektionen

Am Anfang der computergesteuerten Wirbelsäuleninjektion wird mittels der Computertomographie (CT) ein digitales, mehrdimensionales und punktgenaues Bild der zu behandelnden Region des Bewegungsapparates vorgenommen. So wird sichergestellt, dass die anschließende Injektion punktgenau an die zu behandelnde Stelle gebracht wird. Die computergesteuerte Wirbelsäuleninjektion ist eine moderne Technik, die dem Patienten ein bestmögliches Behandlungsergebnis ermöglicht.

Kontakt für die computergesteuerte Wirbelsäuleninjektionen

Facharztpraxis für Orthopädie Dr. med. George Frisch
Hildesheimer Straße 102-104
30173 Hannover
 
Tel:    0511 – 808 525
Fax:    0511 – 886 402
info@mein-orthopaede-hannover.de
www.mein-orthopaede-hannover.de